Sanja Previsic

  • Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
  • Praxisbewilligung des Kantons Zürich
  • Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • 1976 geboren, Studium an der Universität Zürich

Grundhaltung

Therapie verstehe ich als Hilfe zur Selbsthilfe und als Begleitung auf einem Lebensabschnitt. In der Begegnung mit anderen Menschen ist mir Wertschätzung wichtig. Dazu gehört das Bewusstsein, dass jede Person anders ist und dass die Bezogenheit ein Grundbedürfnis von uns Menschen ist.
In der Integrativen Therapie wird der Mensch als leibliches, emotionales, kognitives und kreatives,  grundsätzlich auf den Mitmenschen bezogenes Subjekt verstanden. Unsere Persönlichkeit entwickelt sich in der Beziehung zu anderen. Existenz ist immer Ko-Existenz. Von dieser Grundhaltung lasse ich mich leiten. So gehe ich von einer tiefen Beziehungsfähigkeit des Menschen aus, und dass wir viel Wissen in uns tragen. Durch das Gespräch und durch kreativen Ausdruck lassen sich meist Antworten auf Probleme und Fragen finden.

Arbeitsweise

Ich arbeite ressourcenorientiert mit Methoden der Integrativen Therapie/Gestalttherapie und weiteren therapeutischen Richtungen. Ich beziehe erlebnisaktivierende, kreative Medien und imaginative Verfahren mit ein.
Es ist mir wichtig, mein Therapieangebot auf die Anliegen und Interessen der jeweiligen Person auszurichten.
Die Therapie kann auch in spanischer Sprache durchgeführt werden.

Aus- und Weiterbildung

  • Studium in Psychologie an der Universität Zürich, Psychopathologie und Ethnologie, Lizentiat der Phil. Fakultät I 2002
  • Abschluss in Integrativer Therapie/ Gestaltpsychotherapie, Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung / Fritz Perls Institut Deutschland (EAG / FPI) Graduierung 2017

Berufserfahrung

Im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit als Schulpsychologin konnte ich zahlreiche Erfahrungen in der Beratung, Begleitung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen und deren schulischem und familiärem Umfeld sammeln. Erziehungsberatung sowie Beratung von Lehrpersonen sind Bestandteil der Arbeit. Zudem war ich während drei Jahren als Beraterin im Frauenhaus tätig und arbeitete während eines einjährigen Mexikoaufenthalts in einer Frauenberatungsstelle.
Seit August 2020 bin ich als Psychotherapeutin in privater Praxis tätig.​

Praxis für Psychologie, Coaching und Psychotherapie

lic. phil. Sanja Previsic

Nansenstr. 16

8050 Zürich

076 529 33 30

praxis@therapiezueri.ch